ARBEITSWEISE BEI DER ERSTELLUNG VON INTROS


Meistens werden die Intros mit dem kostenlosen 3D-Animationsprogramm "Blender" hergestellt.





Mit MAGIX Video Deluxe 2016 PLUS wurde beispielsweise das 2D-Intro von Lingualpfeife erstellt.


Samplitude Music Studio ermöglicht es, fulminante Klänge zu erzeugen.